Wichtig: Unsere HAUSORDNUNG

Wir haben unsere Hausordnung in folgenden Bereichen angepasst:

 

  1. Bringen Sie bitte keine Gäste mit zu Ihrem Termin.
  1. Kommen Sie bitte pünktlich zu Ihrem Termin. Sollten Sie früher erscheinen, so warten Sie bitte draußen vor der Tür. Sollten Sie später erscheinen, so können wir Sie ggf. nicht mehr bedienen.
  1. Desinfizieren Sie bitte vor oder spätestens direkt nach Betreten des Friseursalons gründlich mit dem von uns zur Verfügung gestellten Händedesinfektionsmittel ihre Hände: 3 ml Händedesinfektionsmittel. 30 Sekunden Einwirkzeit. Nicht mit einem Handtuch o. ä. abwischen.
  1. Beachten Sie bitte unsere Hinweise und Markierungen und berühren Sie bitte so wenige Flächen wie möglich, um etwaige Kontaktinfektionen zu vermeiden.
  1. Halten Sie einen Abstand von mindestens 1,5 Meter zu anderen Personen. Ausgenommen hiervon ist nur der Sie persönlich bedienende Mitarbeiter.
  1. Halten Sie bitte mit uns Rücksprache, bevor Sie Ihren Bedienplatz verlassen bzw. sich in unserem Friseursalon frei bewegen. Wir haben für jeden unserer Räume eine Maximalanzahl an Personen kalkuliert und müssen sicherstellen, dass diese Anzahl für jeden Raum und zu jeder Zeit eingehalten wird.
  1. Tragen Sie während des gesamten Aufenthalts im Friseursalon mindestens einen Mund-Nase-Schutz eine FFP2-Maske (oder vergleichbarer Schutzstandard). Ausnahmen hiervon sind nur möglich, wenn unsere Corona-Landesverordnung diese vorsieht und wir sie im Einzelfall genehmigen, z. B. für gesichtsnahe Tätigkeiten wie Make-up, Rasur oder Bartpflege oder für Kleinkinder.
  1. Beachten Sie die sogenannte Husten-Etikette, die auch beim Niesen gilt:
  • Halten Sie beim Husten oder Niesen mindestens 1,5 Meter (in Berlin: 2 Meter) Abstand von anderen Personen und drehen Sie sich bitte weg, wenn möglich.
  • Niesen oder Husten Sie am besten in ein Einwegtaschentuch. Verwenden Sie dies nur einmal und entsorgen es anschließend in einem von uns bereitgestellten Mülleimer mit Deckel. Wird ein Stofftaschentuch benutzt, sollte dies anschließend bei 60°C gewaschen werden.
  • Und immer gilt: Nach dem Naseputzen, Niesen oder Husten gründlich die Hände waschen oder desinfizieren!
  • Ist kein Taschentuch griffbereit, sollten Sie sich beim Husten und Niesen die Armbeuge vor Mund und Nase halten und sich gleichzeitig dabei von anderen Personen abwenden.
  1. Wir beginnen mit Ihrer Dienstleistung nur an frisch gewaschenen Haaren. Während Ihrer Dienstleistung tragen Sie einen von uns gestellten Umhang.
  2. Um einen regelmäßigen Luftaustausch zu gewährleisten, führen wir Stoßlüftungen durch. Bitte stellen Sie sich von Ihrer Bekleidung her darauf ein, vor allem dann, wenn es kühl oder kalt draußen ist.